Finde den !relheF

Was wusste der ehemalige Vorsitzende eines globalen Kinderschänder-Vereins über die Machenschaften und Ziele des Vereins? Hat Papst Benedikt XVI. an den Taten seiner Untergebenen mitgewirkt oder hat er nur davon gewusst? Nun sind Fotos aufgetaucht, die den Ex-Pontifex entlasten sollen. Sie zeigen, dass er geistig zu tief in Gott versunken war, um auch nur die einfachsten Tätigkeiten selbst auszuführen. Doch eines der Fotos ist gefälscht. Können Sie herausfinden, welches? Der Gewinner hat einen Kirchenaustritt frei (es können allerdings Bearbeitungsgebühren bei den örtlichen Behörden anfallen).

    Anzeige

Kolumnen

  • Ein Anruf bei Christian Lindner
    Ihr berühmtester Satz, den Sie sich dem Vernehmen nach auch auf den Grabstein meißeln lassen wollen, lautet: Es ist besser, nicht zu regieren, als falsch zu regieren. – Ist es nun wirklich schlechter zu regieren, als richtig zu regieren?
  • Ein Anruf bei Richard Lutz
    Ab Juni wird es das von der Regierung versprochene Neun-Euro-Ticket geben. Was halten Sie als Vorstandsvorsitzender der Bahn eigentlich davon?
  • Finde den !relheF
    Was wusste der ehemalige Vorsitzende eines globalen Kinderschänder-Vereins über die Machenschaften und Ziele des Vereins?
  • Brasilien an der Ostsee
    »Runter da!«, ruft der Kerl und gestikuliert so wild, dass vor Schreck ein paar Möwen auffliegen. Er ist eindeutig zu laut, um im Hotelgewerbe zu arbeiten.
  • Ein Anruf bei Karl Lauterbach
    Guten Tag, Herr Lauterbach, schön, dass Sie Zeit gefunden haben, obwohl Sie offenbar sehr unter Druck stehen. Sie sehen, mit Verlaub, gar nicht gut aus.
  • Finde den !relheF
    Sicherheit ist leider auch im Jahre 2022 noch eine überwiegend männliche Angelegenheit, für die Frauen sich nicht interessieren.