Immerhin

In Ostdeutschland leben heute nur noch so viele Menschen wie 1915. Die Wahlergebnisse hingegen könnten schon bald auf dem Stand von 1933 sein. – Manfred Beuter

mehr

Mit Hundekacke Hütten bauen

Haben es alle verstanden? Die Welt wird untergehen, und die Sonne eines Tages nie wieder auf! Um den Weltuntergangstermin irgendwie noch ein Weilchen hinauszuschieben und wenigstens ihren Abi-Ball erleben zu dürfen, ziehen jeden Freitag …

Eingesprochen von Felice von Senkbeil
mehr

Immerhin kein Mäkelfritze

Eigentlich ist Philipp Amthor ein großer kräftiger deutscher Mann. Wenn er mit seinen grundgesetzgroßen Händen auf den Tresen des Rednerpults im Reichstag schlägt, dann wackeln die Scheiben im Takt der Nationalhymne und sogar die Brustwarzen von Frauke Petry erigieren …

Mit einer Audioversion für Sehgeschädigte extra vom Autor eingesprochen
mehr

Pflegenator

Laut einer Studie der Deutschen Akademie für Technikwissenschaften (Acatech) und der der Körber-Stiftung stehen hierzulande nur vier von zehn Befragten der Idee positiv gegenüber, Roboter in der Pflege einzusetzen. Angesichts der Arbeitsbedingungen befürchten viele über kurz oder lang eine Rebellion der Maschinen.

Daniel Sibbe

mehr