Die allergrößte Leuchte am Polithimmel verglüht

Von GREGOR FÜLLER

Die Politikerin, die aufgrund der Dauer ihrer Amtszeit als Robert Mugabe Europas bekannt ist, geht in den Ruhestand: Dr. Angela Merkel. Nach 16 Jahren an der Spitze der Regierung hat sie es endlich geschafft: Deutschland ist ein Land, in dem Merkel gut und gerne lebt. Mit unbändiger Tatkraft und visionärem Gestaltungswillen hat sie aus einem heruntergewirtschafteten Drecksloch ein Paradies geformt, das in Deutschland seinesgleichen sucht. In einer umfassenden Retrospektive finden Sie auf diesen Seiten die grandiosen Erfolge dieses außergewöhnlichen Politikgenies zusammengefasst. (Alle ihre Leistungen können natürlich unmöglich auf vier Seiten dargelegt werden, weshalb der freie Raum mit irgendwelchen Fotos aus Merkels Amtszeit großflächig aufgefüllt wurde.) Lassen Sie Ihrer Nostalgie freien Lauf!

Dies war die Amtszeit von Frau Dr. Angela Merkel.

2010

Das Moderieren der Regierungsarbeit bereitet ihr große Freude. Den regelmäßig gegen ihren Willen von ihrem Gatten gebuchten Urlaub, sitzt sie dagegen eher missmutig aus. Die Senkung der Hotelsteuer gilt daher wie die restliche Wirtschafts-, Finanz-, Innen- und Außenpolitik nicht als ihr Herzensanliegen.

Den gesamten Rückblick lesen Sie im EULENSPIEGEL.

    Anzeige
AdventskalenderÖffnen Sie jeden Tag ein lustiges Türchen

Rätsel & Gewinnspiele

Sachpreise, Rabatt-Angebote, Gratis-Artikel