Wo die milden Kerle wohnen

Illustrator André Sedlaszek

Was treibt eigentlich der verhinderte Kanzlerkandidat Robert Habeck? Anstatt sich zurückzulehnen und die »schadenfrohsten Tage meiner politischen Laufbahn« zu genießen, macht er das, was er am besten kann: Er schreibt ein neues Kinderbuch. Es ist sein bislang persönlichstes, in dem – stark verfremdet natürlich, so dass sich niemand wiedererkennt – auch die aktuelle Politik thematisiert wird, und das noch vor der Bundestagswahl erscheinen soll. Die farbenfrohe Prosa mit der eingebauten Bestsellergarantie richtet sich an Kindsköpfe, aber auch erwachsene schlichte Gemüter, die wahlberechtigt sind. Der EULENSPIEGEL präsentiert hier exklusiv einen Vorabdruck.

Jetzt den Vorabdruck als eArtikel, PDF-Artikel oder im aktuellen EULENSPIEGEL lesen!

    Anzeige
AdventskalenderÖffnen Sie jeden Tag ein lustiges Türchen

Rätsel & Gewinnspiele

Sachpreise, Rabatt-Angebote, Gratis-Artikel