Mieser Job
Dienstag, den 17. Juli 2018

Der in Bochum lebende ehemalige Leibwächter Osama bin Ladens wurde von den Sicherheitsbehörden als islamistischer Gefährder eingestuft und nach Tunesien abgeschoben. Weil ihm dort Folter drohe, veranlasste das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen, Sami A. sofort nach Deutschland zurückzuholen. Das sorgte für Empörung. Unverständlich, denn: Wenn sein Ex-Leibwächter so gefährlich ist, warum ist Bin Laden dann tot?

Cornelius Oettle 

 

---Anzeige---